7
Mar

Angst vor Brustimplantaten

Seit dem vergangenen Jahre erscheinen in der Presse immer wieder Meldungen, die sich mit den billigen Brustimplantaten aus Frankreich beschäftigen. Mittlerweile sind mehrere Frauen an den geplatzten Silikonkissen erkrankt. Zu den schwersten Folgen eines solchen geplatzten Silikonkissens gehört die Krebserkrankung.

Der aktuelle Silikonskandal

Anlass für die aufruhe unter den Silikonträgerinnen sind die Fälle von acht Frauen, bei denen die Silikonkissen der französischen Firma geplatzt sind. Alle Implantate stammen von derselben Firma und tragen den Aufdruck PIP. Seit Dezember sollen sich alle Frauen, bei denen ein solches Implantat eingesetzt wurde, bei ihrem zuständigen Arzt melden. Schätzungsweise sind etwa 30.000 Frauen betroffen. In der Regel werden die Ärzte die Empfehlung aussprechen die Implantate umgehend entfernen zu lassen. Die Kosten für die OP werden nicht von den Krankenkassen übernommen. Betroffene müssen die Operationskosten selbst tragen, können jedoch versuchen diese über eine Schadensersetzklage gegenüber der französischen Firma geltend zu machen. Bereits jetzt haben sich verschiedene Patientenanwälte in diesen Fall eingeschaltet. Viele Zeichen sprechen dafür, dass es auf mehrere Sammelklagen hinauslaufen wird. Frauen, die sich ihre schädlichen Implantate nicht entfernen lassen, gehen die Gefahr ein, dass die Silikonkissen platzen und auslaufen. Neben unangenehmen Entzündungen kann auch Krebs entstehen. Aktuell wurde der Firmenchef der französischen Silikonfirma festgenommen.

Wie können sich Frauen vor falschen Implantaten schützen?

Wer sich als Frau für eine  Brustvergrößerung entscheidet, sollte bei der Wahl des Arztes die Augen genau offen halten. Die Gesundheit ist unser höchstes Gut. Aus diesem Grund sollte die Entscheidung einer Brustvergrößerung reiflich und auch überlegt getroffen werden.

Darauf sollten Frauen achten:

 

  • keine Billigangebote annehmen
  • die Implantate genau überprüfen und ggf. recherchieren
  • bei der Wahl des Arztes auf Empfehlungen vertrauen
  • ausführliche Beratungsgespräche in Anspruch nehmen
  • lieber zu teureren Implantaten greifen
21
Feb

Das neue Armband von Pandora

Es gibt verschiedene Anlässe, an denen Mann Frau Schmuck schenken könnte. Dabei ist die Auswahl aber sehr groß. Nun gibt es von der Firma Pandora aber eine neue Möglichkeit, Erinnerungen zu behalten.

Ein ganz besonderes Armband

Mit dem Pandora Armband kann die eigene Geschichte erzählt werden. Klingt erst einmal sehr komisch, iss aber so. Pandora bietet die Möglichkeit mit Hilfe eines Armbandes, welches selbst gestaltet werden kann, unvergessliche Momente einfach festzuhalten.

 Wie funktioniert das?

Bei Pandora kann sich das passende Armband ausgewählt werden. Zu Auswahl stehen hier Silber- oder Goldarmbänder. Aber auch verschiedene Lederarten können ausgewählt werden. Nachdem der „Rohling“ vorhanden ist, kann es nun ans Gestalten gehen. Bei Pandora finden sich verschiedene Charms, die auf das Armband aufgefädelt werden. Diese Charms zeichnen sich vor allem durch die verschiedenen Symbole aus. Eine Hochzeit kann beispielsweise mit einem Ring symbolisiert werden. Für die Kinder können die Anfangsbuchstaben oder aber entsprechend des Geschlechts eines kleinen Jungen oder ein kleines Mädchen gewählt werden. Aber auch noch viele andere Symbole, wie Tiere oder Glückssteine werden angeboten. Bei der Gestaltung des eigenen Armbandes sind keine Grenzen gesetzt.  Zu jedem passenden Erlebnis im Leben, kann das richtige Charms gewählt werden. Am Ende entsteht auf diese Weise ein Armband, das sicherlich auch eine eigene Geschichte erzählt.

Das Armband und die passenden Charms sind auch sehr gute Geschenkmöglichkeiten. Nicht nur für sich selbst, sondern auch für die Freundin oder die Mama.

14
Feb

Das trägt Frau im Frühling !

Noch schein der Frühling fern, jedoch sollte sich Frau schon jetzt Gedanken machen, welche Kleider sie diesen Frühling tragen möchte? Diesen Frühling sind vor allem Pastelltöne s und Animalprints stark gefragt.

Die romantischen Pastelltöne erinnern an die Farben in der Eisdiele im Sommer. Cremiges Beige, blasses Himbeerrosa, Minzgrün und milchiges Kakao sind die Trend Farben dieses Frühlings. Egal, ob einzeln oder in Kombination, die Farben, stehen fast jedem. Die Stoffe sollten luftig und leicht aussehen und die Weiblichkeit umspielen. Kombinieren lassen sich die Farben einwandfrei mit goldfarbenen Accessoires.

Aber auch die Animalprints stehen ganz oben auf der Must Have Liste. Je3doch Vorsicht: Weniger ist eindeutig mehr. Man sollte es keinesfalls übertreiben und das Komplette Outfit im Tiger-Look gestalten. Das kann sehr schnell etwas billig wirken. Als Regel gilt: Entweder Animalprint in der Kleidung ODER in den Accessoires – nicht beides. Zum kombinieren eignen sich besonders die erdigen Grundtöne, beispielsweise Braun, Grau und Beige.

Diesen Frühling sollte also eigentlich für jeden Typ Frau etwas dabei sein. Entweder die romantische, verspielte Variante mit den Pastelltönen oder das etwas flippigere Outfit Im Animalprint-Look. Viel Spaß beim shoppen!

14
Feb

Auch VOX sucht nun ein Model

Eigentlich dachten wir ja, es wäre Heidi Klum vorbehalten, jedes Jahr ein neues Model für Deutschland zu suchen. Nun bringt aber der Privatsender VOX seine eigene Casting-Show für Models auf den Bildschirm. Hier begeben sich die Models Eva Padberg und Karolína Kurková auf die Suche nach dem perfekten Model.

Eine neue Show?

Eva Padberg und Karolína suchen in ihrer Show nach Mädchen, die Potenzial haben und entsprechend auch international arbeiten können. Für die Casting-Show haben sich mehrere Tausend Nachwuchsmodels ab 16 Jahren beworben. Anders als bei Heidis Suche treten hier die Jury-Mitglieder gegeneinander an. Die Aufgabe besteht darin, aus dem talentiertesten Mädchen, „Das perfekte Model“ zu machen.

 

Nach der Suche beginnt die Arbeit

Sind die Castings abgeschlossen, beginnt für Eva Padberg und Karolína Kurková die eigentliche Arbeit. Denn nun müssen sie die Kandidatinnen so gut sie können coachen. Zudem werden die gestandenen Models versuchen, dem Nachwuchs Einblicke in die Modewelt zu gewähren. Das Modetalent müssen die Kandidatinnen in verschiedenen Prüfungen und in realen Modeljobs unter Beweis stellen.

Ins Finale schaffen es dann aber nur vier der Nachwuchsmodels. Dort wird noch einmal richtig um den Gewinn gekämpft. Und dieser ist ein exklusiver Vertrag einer renommierten Modelagentur sowie eine große Werbekampagne. Wie auch bei anderen Casting-Shows entscheiden auch hier die Zuschauer und krönen „Das perfekte Model“.

 

Beginn der ersten Staffel ist Dienstag der 31. Januar 2012 um 21.15 Uhr auf VOX.

Mehr dazu auf http://www.voxnow.de/das-perfekte-model.php

 

11
Feb

Demi Moore zerbricht an der Trennung

Einst war sie mit einer der schönsten und erfolgreichsten Schauspielerinnen, die Hollywood zu bieten hatte. Aber in den letzten Tagen nahm das Schicksal von Demi Moore eine schreckliche Wendung. Von einer Freundin wurde die Schauspielerin in ihrem Haus gefunden, als sie auf dem Boden lag und krampfte. Der daraufhin abgesetzte Notruf schockierte nun die ganze Welt. So soll Demi Medikamente und sogar Drogen genommen haben. Aufgrund diesen Cocktails kollabierte ihr Körper wohl und brach zusammen. Und mit ihm bricht auch das Kartenhaus zusammen, welches Demi sich in den letzten Jahren aufgebaut hatte.

Der Schrecken kam schleichend

Sie führte zusammen mit Bruce Willis eine Traum-Ehe. Sie bekamen bezaubernde Kinder und Demi war als Schauspielerin gefragt und auch gut bezahlt. Doch dann kam der Wendepunkt. 2000 wurden Demi und Bruce geschieden und auch mit den Filmrollen wurde es immer kritischer. Doch dann fand die Schauspielerin wider zurück. Beruflich, wie auch privat. So heiratete sie 2005 den jüngeren Schauspieler Ashton Kutcher.

Laut Gerüchten soll es schon sehr lange in der Ehe von Demi Moore und Ashton Kutcher gekriselt haben. Doch Mitte 2011 reichte es Demi mit den Eskapaden ihres Mannes und sie trennte sich. Damit begann ihr Leidensweg, der bis heute anhält und in der letzten Woche wohl den Höhenpunkt erreichte. Schon kurz nach der Trennung nahm Demi mächtig an Gewicht ab und sah von Tag zu Tag schlechter aus. Zwischendurch schien es, es finde sie den Weg zurück ins Leben. Aber leider hatte sie nicht genügend Kraft. Dabei hätte 2012 ihr Jahr werden können. Denn bereits im vergangenen Jahr bekam sie ein großes Rollenangebot, welches sie aber nun aufgrund ihres Gesundheitszustandes bereist vor einigen Wochen absagte. Ihre Rolle im Film „Lovelace“ übernimmt nun Sarah Jessica Parker.

Demi befindet sich derzeit immer noch im Krankenhaus. Um die gemeinsamen Töchter kümmert sich ihr Ex-Mann Bruce Willis, der Demi auch in letzten Wochen und Monaten zur Seite stand.

Die Trennung von Ashton Kutcher hat die 49-Jährige in ein tiefes Chaos gestürzt. Damit teilt Demi ein Schicksal vieler Frauen, die verlassen werden oder sich trennen.

Warum leiden Frauen nach Trennungen so sehr?

Eine alte Weisheit sagt, dass es einfach ist zu verlassen, als verlassen zu werden. Vorwiegend leiden Frauen unter einer Trennung. Meist äußert sich dies in Traurigkeit. Aber auch eine Art von Schock oder Chaos kann mit einfließen. Manchmal kommen zum Liebeskummer auch Depressionen oder andere psychischer Erkrankungen hinzu. Warum Frauen meist stärker leiden, als Männer ist noch nicht ganz bewiesen. Forscher gehen aber von der Intensität aus, mit der der Betroffene auch liebt. Wer stärker liebt, wird also auch entsprechend stärker leiden nach einer Trennung. Interessant ist aber auch, dass Forscher heraus gefunden haben, dass Männer im alter stärker unter einer Trennung leiden, als in den jüngeren Jahren.

Dennoch ist die beste Medizin gegen Liebeskummer das Reden und die Abwechslung. Auch wenn es schwerfällt, sollte man sich bei Liebeskummer einfach mit schönen Dingen ablenken.

 

5
Feb

Die Gebrausanweisung für den Mann

Es für Frauen ja nicht ganz so einfach auf der Welt. Wir bringen Kinder auf die Welt, meistern die schwierigsten Jobs und machen eigentlich immer zehn Dinge gleichzeitig. Aber es gibt einfach auch Dinge im Leben, an denen wir manchmal zu scheitern glauben. Männer!

Wir geben uns wirklich Mühe, die Männer zu verstehen, aber manchmal gibt es einfach keinen Zugang zum männlichen Geschlecht. Aber liebe Frauen, wir müssen nicht mehr rätseln, denn nun kommt sie. Die Gebrauchsanweisung für den Mann. In ihr finden wir alles, was wir brauchen, um den Mann zu verstehen und glücklich zu machen.

Das Wichtigste vorab

Männer sind und mögen es auch weniger kompliziert gestrickt als Frauen. Dennoch hat jeder einzelne Mann seine eigenen Eigenarten und Macken. Aber es finden sich auch grundsätzliche Dinge, die Frau einfach wissen sollte.

Teamplay ist gefragt

Männer wollen und brauchen auch Unterstützung. Aus diesem Grund sollten Frauen ihrem Partner immer wieder zeigen, dass sie auf seiner Seite sind und auch hinter ihn stehen. Gemeinsam als Paar stark sein und sich von niemanden etwas anhaben lassen. Jetzt das Wichtige liebe Frauen: Diesen Ratschlag auch beherzigen, wenn die Meinungen einmal auseinandergehen. Einfach mal Nachsicht walten lassen und nicht auf das Recht bestehen.

Eine Portion Bewunderung bitte!

Moderne, starke Frauen sind selbstständig und zielstrebig. Dennoch sollten Frauen einfach auch mal den eigenen Mann bewundern und zu ihm aufsehen. So wird das Selbstwertgefühl des männlichen Geschlechts ein wenig gepusht. Es finden sich immer wieder Situationen, wie zum Beispiel eine berufliche Option, um einen Mann zu zeigen, wie Stolz Frau auf ihn ist

 

Humor ist wichtig

Dies ist nicht nur ein Klischee, sondern auch ein wichtiger Punkt, den Männer benennen, wenn es um die Wunsch-Eigenschaften ihrer Partnerin geht. Denn lachen macht nicht nur gesund, sondern auch gesellig und glücklich. Das bedeutet aber nicht, dass Frau jetzt besonders wichtig sein soll. Vielmehr heißt es einfach, mit dem Mann zu lachen.

Nicht nur auf Zweisamkeit setzen

Die meisten Frauen möchten mit dem Partner die Zweisamkeit zelebrieren und auch auf eine gewisse Art zu verschmelzen. Aus dem ICH wird dann auch ganz schnell WIR und die Zweisamkeit drückt sich immer weiter in den gewünschten Vordergrund. Aber genau das ist mit vielen Gefahren verbunden. Denn Männer möchten auch weiterhin, neben der Partnerin und der Beziehung, unter Leute gehen und die Geselligkeit genießen. Wenn Mann also seine neue Freundin unbedingt zeigen möchte, sollte Frau auch nicht Nein sagen. Freunde, Kollegen und Familie sollten ruhig gemeinsam besucht werden.

Bitte nicht einengen!

Männer sind Wesen, die ihren Freiraum brauchen. Auch wenn Mann gerne Zeit mit der Partnerin verbringt, hat er aber sicherlich auch noch andere Interessen, denen er nachgehen möchte. Frau sollte Mann einen gewissen Freiraum lassen. So kann das männliche Geschlecht auch einfach den Hobbys nachgehen oder sich mit seinen Kumpels zum Männerabend treffen. Wenn Frauen die Männer ziehen lassen, wird davon die gesamte Beziehung profitieren können. Anketten können wir die Männer eh nicht, liebe Frauen.

So und nun heißt es, merken und in die Realität umsetzen! Viel Spaß dabei.

 

3
Feb

Was denkt Frau über den Bachelor?

Seit einigen Wochen läuft auf dem deutschen Privatsender die neue Staffel vom Bachelor. Beobachterinnen der Serie werden bereits bemerkt haben, dass es nun langsam ernst wird. Immer weniger Frauen sind noch immer Rennen und auch der Konkurrenzkampf nimmt immer mehr zu. Dabei stellt sich doch nun wirklich einmal die Frage: Wäre der Bachelor wirklich für jede Frau der Richtige? Und würden auch „normale“ Frauen eine solche Show mitmachen?

Wer ist der Bachelor?

Der Bachelor in diesem Jahr heißt Paul, ist 30 Jahre alt und kommt aus Hamburg. Soweit nicht schlimm. Paul ist Manager und verdient, laut seinen eigenen Aussagen, gutes Geld. Dennoch lebt er „nur“ in einem ein Zimmer-Appartement, jedoch mit Blick auf die Elbe. In seinen Küchenschränken ist kein Geschirr, sondern Aktenordner zu finden. Sicherlich kein Anblick, der Frau aus den Socken oder der Unterwäsche haut, aber auch noch nicht dramatisch. Seine Schwester beschrieb ihn als zuverlässig und sehr liebenswert. Aber Paul sei in Hamburg auch bekannt, wie „ein bunter Hund“. Was auch immer diese Aussage zu bedeuten hat. Nun gut, so erfuhren wir auch, dass Paul und seine Schwester ihre Eltern verloren haben und seither auf sich alleine bestellt sind. Optisch ist Paul wohl nicht für jede Frau das Richtige. Etwas längere Haare, Dreitagebart und ein Lächeln wie aus der Zahnpasta-Werbung. Er wirkt immer ein wenig gekünzelt. Aber das hat seine Wirkung auf die teilnehmenden Damen nicht gemindert. Viele Frauen, wirklich alle sehr verschieden, waren begeistert vom nordischen Paul.

Die Qual der Wahl

Bereits in der ersten Sendung mussten einige Damen den Bachelor verlassen. Dies schien einige mehr mitzunehmen, als Andere. Aber wer möchte auch gleich als Erstes gehen? Aktuell finden sich noch sieben Frauen in der Ladies-Villa in Südafrika. Aber auch am kommenden Mittwoch müssen wieder einmal Damen, in der Nacht der Rosen, den Bachelor verlassen. So zerplatzen auch wieder Hoffnungen, die große Liebe zu finden und zu leben.

Aber können Männer und Frauen wirklich in so einer Show, die wahre Liebe finden?

Paul zwischen den Frauen

Aktuelle sieht es so aus, als habe Paul zwei Favoritinnen. Da ist zum einen die blonde Sissi und die dunkelhaarige Anja. Mit beiden verbrachte Paul die unter den Frauen begehrten Einzeldates. Und auch beide Frauen hat der Bachelor bereits innig geküsst. Jedoch ging es bei Anja in der Limousine etwas mehr zu Sache. Im normalen Leben würden sich die Damen sich das wohl nicht gefallen lassen. Aber beim Bachelor ist alles anders. Da kann Paul heute mal die küssen und am nächsten Tag einfach mal die Andere. In der realen Welt würden solche Aktionen zu den schlimmsten Eiersuchtsszenen führen. Da würden Teller an die Wand fliegen und Paul würde mit Worten beschimpft werden, die wir gar nicht schreiben möchten. Aber das ist eben Fernsehen. Und so glauben oder wollen auch viele Frauen einfach noch an die wahre Liebe glauben und auch an die Tatsache, diese auf solch einen Weg zu finden.

Wir müssen also einfach weiter gespannt bleiben, für wen, Paul sich am Ende entscheiden wird. Sissi oder doch Anja. Und die wichtigste Frage überhaupt: Wird Paul noch eine weitere Dame küssen? Oder wird er sich für eine Kandidatin entscheiden, deren Mund er noch nicht erkundet hat…