5
Feb

Taufgeschenke für die beste Freundin

Ein besonderer Tag

Die Taufe ist ein einmaliges Erlebnis im Leben eines Menschen . So auch für dessen Mutter , Vater und für den gesamten Familien- und Freundeskreis. Natürlich möchte man diesen Tag so schön wie möglich gestalten. Zwar haben viele Menschen nicht mehr so viel mit Religion am Hut – Eine Taufe wird aber trotzdem noch gerne im christlichen Verband gemacht.

Die Wahl des richtigen Namens

Vor der Taufe steht jedoch immer die Wahl des richtigen Namens. Egal ob Mädchen oder Junge – Um den Wahl eines Namens kommt man nicht herum. Man kann sich aber Anregungen holen. Die beliebtesten Namen finden Sie auf der Statistik Österreich oder auf dieser Seite für Deutschland und Schweiz. Hier ist garantiert ein Name für ihr Kind dabei.

Taufgeschenk

Gerne reicht man zu solchen Anlass auch ein Geschenk. Doch was soll man zu einer Taufe schenken ? Sehr gut geeignet sind Dinge , welche das Kind im Alter benutzen kann. Hier zählen vor allem Münzen oder sonstige Sammelwerte die schön anzusehen und lange gültig sind. Aktuell kann man da an Niob Münzen denken , die sehr schön anzusehen sind . Diese findet man bei der Münze Österreich .

Taufkerze

Taufkerzen sind auch ein sehr schönes Geschenk. Diese hat man als Mensch auch ewig. Taufkerzen von der Stande sind out . Individuell und einzigartig sollten diese Sein. Sehr begehrt ist wieder die alte Form der “gezwickten Taufkerzen” . Diese wird ausschließlich per Hand gefertigt und nur mehr von wenigen Kerzenmachern angeboten.

3
Apr

Liebesberatung – Astrologie

Liebesberatung – Astrologie

Liebe, Leidenschaft und Partnerschaft in den Sternen
Wohl jeder hat sich wohl schon einmal die Frage gestellt: Wer passt zu mir? Warum bin ich noch Single? Das sind nur einige wenige der zahlreichen Fragen die uns durch den Kopf gehen.

Was ist Astrologie überhaupt?
Was Wörtchen “Astrologie” stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet so viel wie Sternenkunde. Genauer gesagt befasst sie sich mit der Deutung der Sterne, Planeten und deren Auswirkungen auf uns Menschen. Schon im alten Ägypten wurden anhand der Sternenbilder Vorhersagen und Prophezeiungen erstellt.

Astrologie in der Liebe
Die Astrologie gibt schon seit vielen hundert Jahren Einblicke in unsere Wesensart, erklärt Charakterzüge und beschert uns oftmals den einen oder anderen Aha-Effekt!
Die Sterne können uns Aufschluss darüber geben, welches Sternzeichen zu welchem anderen passt, wo Konflikte vorprogrammiert sind und warum dies so ist.
Zum Thema Liebe und Partnerschaft ist der Astrologie keine Grenzen gesetzt. Erotik, Liebe, Zukunft… die Sterne wissen auf alles eine Antwort.
Einmal mit der “Wissenschaft” der Sterne befasst, werden oft Verhaltensmuster und Reaktionen des Partners oder Liebhabers besser verstanden und akzeptiert.
Interessant sind für Pärchen auch die Partner- oder Beziehungshoroskope.
Dieses Horoskop soll Aufschluss über die bisherige Beziehung geben, einen Einblick beider Parteien ermöglichen und vielleicht sogar unbewusste Probleme zum Vorschein bringen.

Doch auf für Singles ist die Astrologie nicht uninteressant.
Wohl jeder ist irgendwann auf der Suche nach dem richtigen Partner… doch wie stellt man dies am besten an? Wo finde ich die richtige Person?
Hier kann es sehr hilfreich sein einmal herauszufinden welches Sternzeichen zum eigenen passen würde, welche beiden Parteien gut harmonieren oder auch genau das Gegenteil.
Hat man jemanden kennengelernt hilft auch hier wieder ein Blick in die Sterne.
Was verrät mir das Sternzeichen über seinen / ihren Charakter? Wie tickt dieser Mensch und was bringt ihn zur Weißglut? Natürlich kann man keinen Menschen lesen wie ein Buch, doch grobe Charakterzüge sind für Menschen eines bestimmten Geburtsdatums sehr markant.

Und auch zum Thema Sex kann uns die Astrologie einiges pikantes erzählen!
Wie tickt der Partner so in Sachen Erotik? Nimmt er oder sie gerne die Zügeln in die Hand oder bleibt doch eher zurückhaltend und etwas schüchtern? Die Sternenbilder können hier einiges ans Tageslicht bringen. Geheime Träume und Wünsche, erogene Zonen und noch einiges mehr!

Nun gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich mit dem Thema Astrologie auseinander zu setzen.
Regelmäßig werden Seminare und Kurse angeboten, auch einzelne Beratungen und Partnerberatungen sind heute keine Seltenheit mehr.
Für Neugierige gibt es auch kostengünstige Schnupperkurse. Wem das alles zu Aufwendig ist kann sich auch ans Telefon oder Internet wenden. Heute gibt es hunderte von Telefondiensten oder Internetseiten die mit kostenlosen Tests werben. Was nun das Richtige ist, sollte jeder einmal für sich alleine austesten. 

25
Mrz

Was sollte man bei einem Casino Besuch anziehen?

Eine Frau hat ja immer die Qual der Wahl was ihr Outfit betrifft. Allerdings gibt es Anlässe, abseits des Alltags, in denen Frau auch gut aussehen möchte. Gut Aussehen bedeutet dabei allerdings immer nicht schlechter aussehen bzw. schlechter gekleidet sein als der Rest der Gesellschaft. Während man eine Geburtstagsparty einer Freundin durchaus noch im Alltagsoutfit beiwohnen kann , sollte man bei öffentlichen Anlässen wie zum Beispiel der Besuch eines Casinos nicht in Jeans und Strickpullover erscheinen.

Die Art des Casinos

Es gibt ja kleinere Casinos in denen der Dresscode ja nicht so wichtig genommen wird. Ich rede jetzt nicht von den ganzen kleinen Automaten Höhlen in denen man auch in Jogging Hose und Schlabberpullover willkommen ist , sondern von kleineren Casinos in denen man die Männer auch schon mal ohne Sakko und Hemd reinlässt. Hier sollte man sich anziehen als ob man am Abend ausgehen möchte. Kleid ist hier kein Zwang – Allerdings sollte man nicht in Turnschuhen kommen. Generell sollte man sich vor dem Besuch des Casinos auf dessen Homepage nach der Kleiderordnung erkunden.

Das Cocktailkleid

Casinos die etwas auf sich halten haben generell die “Abendgarderobe” als Dresscode. Für eine Frau empfiehlt sich daher fast immer ein Cocktailkleid . Hierbei sollte man allerdings darauf achten das das Dekolette’ nicht zu tief blicken lässt. Ein zu kurzer Rock sollte auch nicht angezogen werden. Man will ja schließlich Klasse zeigen und nicht wie eine der Damen wirken die ab Mitternacht mit viel zu alten Herren ins Casino kommen .Unten sehen Sie ein Foto mit einem feinen Cocktailkleid mit dem Sie nichts falsch machen können. Gerne kann es auch Schwarz sein

Was ziehe ich zum Casino an

Was ziehe ich zum Casino an

Zeigen Sie Klasse

Als Frau sollten Sie im Casino nicht billig wirken. Betrinken Sie sich auch nicht sinnlos an der Bar sonder versuchen Sie ruhig das Flair des Casinos aufzusaugen und die Stimmung zu genießen. Sehen Sie sich vorher noch nach den Grundregeln des Verhaltens im Casino um . Diese finden Sie zum Beispiel auf dieser Seite.

Was spielt man als Frau im Casino?

In den meisten Casinos bekommt man im Gegenzug zu seinen Eintrittsgeld , Jetons in gleicher Höhe. Spielen Sie alles was Spaß macht. Versuchen Sie sich doch zu Beginn am Roulettetisch . An diesem herrscht oft großer Andrang – achten Sie also auf ihre Jetons. Wollen Sie den Trubel mal entfliehen können Sie sich ein Getränk an der Bar holen und es sich am Automaten bequem machen. Diese ähneln den Online Casinos www.spielcasino.net/slots . Hier drücken Sie einfach am Hebel und hoffen auf ihr Glück. Sollte ihnen das Spiel an sich nicht mehr gefallen lassen Sie sich doch einen Drink an der Bar spendieren. Da kann man nur gewinnen

28
Nov

Kontaktsperre nach Trennung mit einem Mann

In vielen Beziehungsratgebern liest man immer wieder von einer Kontaktsperre, die nach einer Trennung eingehalten werden sollte. Aber was versteckt sich dahinter eigentlich und bringt so eine Kontaktsperre wirklich den gewünschten Erfolg?

Warum eine Kontaktsperre?

Nach einer Trennung kochen die Gefühle und Emotionen meistens noch sehr hoch. Aus diesem Grund ist es in den meisten Fällen einfach mal besser, ein wenig Abstand voneinander zu bekommen. Auf diese Weise können sich nicht nur die Gemüter beruhigen, sondern man kann sich auch selbst über einiges klar werden und sein Leben wieder in geregelte Bahnen bringen. Die Kontaktsperre sollte immer von einem ausgesprochen werden, der auch die Trennung gewünscht hat. Aber beide sollten sich daran halten, auch wenn es schwer fällt. Das bedeutet, es findet kein Kontakt zum anderen statt. Egal, unter welchen Umständen. Es wird nicht telefoniert, geschrieben, gesimst oder anderes der Kontakt hergestellt.

Was kommt nach der Kontaktsperre?

Die Kontaktsperre hat auch den Sinn, sich einfach über die Gefühle für den anderen klarzuwerden. In dieser Zeit, in der man keinen Kontakt hat, wird man einfach auch merken, ob die Gefühle so stark sind oder nicht. Die Sperre sollte nur von demjenigen aufgehoben werden, der sie auch vorgeschlagen hat. Bei der Dauer der Kontaktsperre gibt es keine genauen Zeitangaben. Es sollten aber mindestens drei bis vier Wochen vergehen, ehe man wieder miteinander spricht.

Wenn sich keiner meldet

Wenn sich derjenige, der die Kontaktsperre vorgeschlagen hat, nicht wieder meldet, ist dies ein eindeutiges Zeichen, dass es endgültig vorbei ist. Man sollte hier nicht mehr darauf warten, dass etwas kommt, sondern einfach das eigene Leben weiterleben und sich vielleicht nach einer neuen Liebe umsehen. Mehr zum Thema findest du auch hier http://liebeskummer-wastun.com/fur-frauen/wie-bekomme-ich-meinen-ex-freund-zuruck .

10
Okt

2013 – Das Jahr der Trennungen?

Das neue Jahr ist gerade einmal ein paar Tage alt. Aber dennoch haben in dieser kurzen Zeit bereits eine Menge in der Welt der Schönen und Reichen stattgefunden. Angefangen hat alles mit der Trennung von Sylvie van der Vaart und ihrem Mann Rafael. Beide sollen sich am Silvesterabend böse gestritten haben und dem Fußballer soll sogar die Hand gegen seine Frau ausgerutscht sein. Ein Tag später gab es bekannte Promi-Paar dann auch seine Trennung bekannt. Böse Zungen behaupten nun, dass es bereits vor einigen Monaten schon in der Ehe von Sylvie und Rafael Probleme gegeben haben soll. Das Paar ist mit seinem Sohn erst vor einigen Monaten wieder zurück nach Hamburg gezogen. Hier wird die schöne Moderatorin nun auch erst mal mit dem Nachwuchs wohnen bleiben. Beide haben aber verlauten lassen, dass sie sich wegen des Kindes weiter gut verstehen wollen. Mal sehen ob das klappt.

Trennung in der Politik

Die zweite Trennung ging Anfang der Woche durch die Ticker. Bettina Wulff hat sich nun auch von ihrem Mann, dem Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff, getrennt und die Scheidung eingereicht. Diese Trennung hat wohl niemanden wirklich überrascht. Denn nach der Affäre um Christian Wulff war es wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis seine Frau dem Ganzen ein Ende setzen würde. Noch in der schwierigen Zeit stand sie an der Seite ihres Mannes. Aber anscheinend haben die bösen Hetzkampagnen und die vielen Lügen doch einen bleibenden Eindruck auf die junge Frau hinterlassen.

© detailblick - Fotolia.com - Das Jahr der Trennungen ?

© detailblick - Fotolia.com - Das Jahr der Trennungen ?

Die neuste Trennung in diesem Jahr

Die aktuellste Trennung kommt aus der Musikwelt und betrifft den Shooting-Star des letzten Jahres: Taylor Swift. Die Sängerin hat sich nach einem gemeinsamen Urlaub von ihrem Freund Harry Styles getrennt. Die genauen Gründe dafür sind jedoch noch nicht bekannt. Vielleicht brauchte die Sängerin aber auch einfach mal wieder ein wenig Inspiration für einen neuen Song. Denn schließlich verarbeitet die Künstlerin ihren Liebeskummer immer in ihren Songs und ist damit derzeit sehr erfolgreich.

Das wird sicherlich noch die eine oder andere Trennung mit sich bringen. Man darf also gespannt sein, wer sich auch noch in diesem Jahr einfach nicht mehr lieben mag.

18
Jan

Die richtige Methode der Haarentfernung

Jetzt im Winter spielt es für die meisten Frauen keine so große Rolle, ob die Beine nun jeden Tag enthaart werden oder nicht. Denn schließlich trägt man ja nun nicht mehr so oft Röcke oder Kleider. Könnte man meinen, oder? Aber dennoch ist es vielen Frauen auch in der kalten Jahreszeit wichtig, sich einfach frei von Haaren zu fühlen. Und dafür gibt es dann auch ganz unterschiedliche Methoden. Aber welche ist denn nun eigentlich die Beste und auch die Effektivste?

Das tägliche Rasieren

Die meisten Frauen entledigen sich der lästigen Körperbehaarung, indem sie einfach täglich zum Rasierer. Sei es nun unter Dusche oder in der Badewanne. Die Haare abzurasieren ist meist schnell und einfach. Aber es ist eben lästig. Denn bereits am nächsten Tag sind die ersten Stoppeln wieder zu sehen. Zudem kommt es auch nicht selten zu unschönen Hautirritationen, in Form von Rötungen oder Pickelchen.

Doch lieber waxing ?!

Eine Alternative zum Rasierer stellt der Wachs dar. Diese Form der Enthaarung ist aber in der Regel sehr schmerzhaft. Dafür kann sich Frau aber drei Wochen lang über das Ergebnis freuen. Wer sich nicht zu Hause alleine quälen möchte, kann auch ein Kosmetikstudio aufsuchen. Hier werden verschiedene Methoden mit Wachs angeboten. Alternativ zum Wachs kann auch eine Enthaarungscreme genutzt werden. Hier muss man allerdings aufpassen, dass es zu keiner Hautunverträglichkeit kommt.

Laser oder IPL?

Eine ganz andere Form ist der Laser oder IPL. Hier kommt dann modernste Technologie zum Einsatz, um die Haare zu entfernen. Aber auch sollte man sich auf die einen oder anderen Schmerzen einstellen. Mit einem Laser können die Haare dann auch dauerhaft entfernt werden.

Für welche Methode Frau sich nun aber entscheidet, bleibt ihr ganz allein überlassen.

18
Jan

Styling-Tester für zu Hause

Sicherlich kennt das jede Frau, man möchte sich einfach verändern und hat auch wirklich Lust auf ein neues Styling, aber weiß einfach nicht wie oder was. Eine Typ- oder auch Stylingberatung ist in der Regel auch sehr teuer und nicht jeder möchte sich einer anderen Person anvertrauen, die dann darüber entscheidet, welcher Typ man denn nun ist. Das muss es doch auch noch eine andere Lösung geben, oder? Und die gibt es auch.

Das neue Styling für zu Hause

Denn die Weiten des Internets bieten ja meistens für jedes Problem eine passende Lösung. So nun eben auch in diesem Fall. Mit einem Styling-Tester für zu Hause. Auf diese Weise kann man ganz schnell herausfinden, welches Styling denn nun eigentlich zu einem selber passen würde. Dabei sind die Möglichkeiten sehr groß. Denn neben Make-up und Frisuren können auf diese Weise eben auch verschiedene Outfits getestet werden. So steht einem neuen Styling ja eigentlich nichts mehr im Wege.

Wie funktioniert ein Styling-Tester?

Wer einen solchen Tester ausprobieren möchte, benötigt erst einmal ein Foto von sich selbst und ein wenig Zeit. Das Foto wird dann auf der entsprechenden Seite hochgeladen. Ist dies geschehen, kann es auch gleich mit dem Styling losgehen. Den Nutzern stehen dann verschiedene Frisuren oder Looks zur Verfügung, die einfach ausprobiert werden können. Je nachdem, welcher Look am besten gefällt und passt, kann man sich dann für ein neues Styling entscheiden.

Wo finde ich einen Styling-Tester?

Auf den meisten bekannten Webseiten für Frauen finden sich unterschiedliche Styling-Tester. Man kann aber auch einfach im Internet den Begriff `Styling-Tester` eingeben. Innerhalb von wenigen Sekunden werden dann verschiedene Ergebnisse angezeigt. Man sollte aber immer auf den Anbieter der Seite achten. Denn Styling-Tester sind immer kostenlos. Mit einem falschen Klick auf einer unseriösen Seite kann man jedoch schnell in die Abofalle geraten.

Tolle Links ;

http://www.frauenzimmer.de/stylingtester
http://www.brigitte.de/producing/schnipsel/beauty/styling-tester-intro/styling-tester-intro.html